slider-home_01.jpeg
brillen5.jpeg
brillen2.jpeg
brillen1.jpeg
brillen4.jpeg
brillen3.jpeg
previous arrow
next arrow

Brillen nicht wie überall

Die spezielle und besondere Brille für Liechtenstein, Buchs & Werdenberg

Brille nach Maß 

Mit dem neuen Courture-System von TD Tom Davis bekom­men Sie die Möglich­keit, Ihre Brillen­fas­sung bei uns maßfer­ti­gen zu lassen. In Farbe, Materi­al und Oberflä­chen­be­schaf­fen­heit haben SIe eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Noch wichti­ger für eine komfor­ta­ble Brille: Nicht nur im Design sind wir frei, sondern auch in der Größe und Passform vor allem für die Nase.

Damit Sie sich das Resul­tat besser vorstel­len können, wird Ihnen deswe­gen dazu sogar eine realis­ti­sche Fotomon­ta­ge von Ihnen und Ihrer neuen Brille erstellt.

FLEYE Copenhagen

Fleye – das sind unsere skandi­na­visch minima­lis­tisch Brillen.

Neben dem zeitlo­ses­ten Design bei uns, begeis­tern Sie vor allem durch Ihre Leich­tig­keit, dh. 23 Schich­ten Carbon werden aufein­an­der laminiert und die obers­te ist aus Holz.

Fleye Brillen aus Carbon & Holz

Anne & Valentine 

Anne & Valen­tin war der verrück­te Traum zweier Augen­op­ti­ker aus Toulou­se, Brillen zu entwi­ckeln, wie man sie im Markt nicht finden konnte. Das Ehepaar liess sich von Archi­tek­ten, Designern und Künst­lern inspi­rie­ren und so entstand diese Kollek­tio­nen wunder­schö­ner, harmo­ni­scher und leich­ter Brillen. Die Model­le von Anne & Valen­ti­ne fallen auf, ohne dabei extro­ver­tiert zu wirken. Produ­ziert werden die Brille im franzö­si­schen Jura, die Titan­fas­sun­gen kommen aus Japan.
Anne & Valentin

Anne & Valentine 

Anne & Valen­tin war der verrück­te Traum zweier Augen­op­ti­ker aus Toulou­se, Brillen zu entwi­ckeln, wie man sie im Markt nicht finden konnte. Das Ehepaar liess sich von Archi­tek­ten, Designern und Künst­lern inspi­rie­ren und so entstand diese Kollek­tio­nen wunder­schö­ner, harmo­ni­scher und leich­ter Brillen. Die Model­le von Anne & Valen­ti­ne fallen auf, ohne dabei extro­ver­tiert zu wirken. Produ­ziert werden die Brille im franzö­si­schen Jura, die Titan­fas­sun­gen kommen aus Japan.
Anne & Valentin

THEO

Es gibt Brillen, es gibt schöne Brillen und es gibt THEO.

Wer den Model­len der Belgi­er erst einmal verfal­len ist, wird diesen Satz sofort unter­schrei­ben. THEO darf man nicht ansehen, THEO muss man aufpro­bie­ren und wirken lassen.

THEO ist unsere Hausmar­ke, fast schon ein Marken­zei­chen und erfolg­reichs­te Kollek­ti­on seit Jahren – probie­ren Sie sie bei uns aus.

Theo Eyewear, ungewöhnliche Brille: Theo loves you

GGL – George, Gina & Lucy 

Das klingt “very british” und erst recht mit dem 3 Löwen im Logo? Kommt aber aus Langense­bold in Hessen. Noch nie gehört? Nein Osthes­sen ist nicht der modische Nabel der Welt, aber egal: Die Käufe­rin­nen von 1 Milli­on coolen Handta­schen im Jahr können nicht irren. Bunt. schrill und verrückt, absolut tragbar, aber nicht wie überall, das sind auch die Brillen von GG&L.
GGL Eyewear Brillen

Milo & Me for Kids 

Die fetzi­ge Kinder­bril­len kommen aus Dänemark und sind ideal auch zum Toben, denn sie werden aus einem beson­ders elasti­schen Kunst­stoff herge­stellt. Sie kommen ohne schäd­li­che Weich­ma­cher, sind extrem robust und flexi­bel. Das macht sie ideal zum Schulsport.

Mein Sehprofil 

Wenn man seine Stärke kennt, weiss man jedoch oft noch nicht, was wäre die optima­le Lösung. Das kann man hier im Sehpro­fil herausfinden.

FunkFood

FunkFoo­dEy­e­we­ar ist jung und Mainstream pur mit der Prise Indivi­dua­li­tät, die man von uns erwar­ten darf.

Sie kommen zwar aus tiefs­ten Oberbay­ern, werden jedoch als jüngs­tes Baby von Dieter Funks FUNK EYEWEAR in München und Berlin-Mitte kreiert.

FunkFood Eyewear Brillen aus Bayern

Furla

Aldo Furla­net­to gründet­te 1927 in Bologna FURLA. Bekannt für die Taschen steht für Furla für Quali­tät, farben­fro­he Kreati­vi­tät, Lebens­freu­de und moder­nen italie­ni­schen Eleganz. Das alles findet sich jetzt auch in den Brillen unserer Damenkollektion.
Furla Brille

Mykita

Edelstahl, extrem leicht, extrem robust und wirklich cool.

Mykita – die Brillen­ma­nu­fak­tur aus Berlin. Der erste Firmen­stand­ort in einer KiTa – kurz für Kinder­ta­ges­stät­te – wurde zum Namens­ge­ber dieser Kollek­ti­on. Unsere Kunden lieben Mykita wegen ihres minima­lis­ti­schen, zeitlo­sen Designs, dem gerin­gen Gewicht und trotz­dem hohen Wieder­erkenn­bar­keit eines beson­de­ren indivi­du­el­len Stils. Inzwi­schen gibt es Sie auch in Kombi­na­ti­on mit dem biolo­gi­schen Kunst­stoff Baumwoll­a­ce­tat, aber immer ohne eine Schraube.

Zeiss Smartlife Gläser 

Smart­pho­ne, Smart­watch, Tablet und Monitor: Sie schau­en heute in ganz anderen Richtun­gen und Enfer­nun­gen durch Ihre Brille: Dabei ist es egal, ob Sie ein Einstärken- oder Gleit­sicht­glas benut­zen, eine Lese- oder Vario-Brille tragen. Diese Erkennt­nis hat den Aufbau der Gläser revolutioniert.