slider-home_01.jpeg
slider03.jpeg
slider04.jpeg
slider01.jpeg
previous arrow
next arrow
Kennen Sie das? Schon nach einer Weile am Monitor werden die Augen müde? Ihnen schmerzt der Nacken, der Kiefer verspannt und spätes­tes­tens abends tut einem der Rücken weh? Insbe­son­de­re wenn man bereits eine Lesebil­le oder eine sogenann­te Gleitsicht- oder Vario­bril­le nutzt, hat man oft diese Erfah­rung gemacht. 
Officebrille, Computerbrille & Sehen am Monitor mir Blaudämpfer

Wir können mit Ihnen Ihre Situa­ti­on am Bildschirm­ar­beits­platz und im Büro bespre­chen, ggf. auch vermes­sen und ein entspre­chen­des Brillen­glas aus dem Standard­be­reich wählen oder für Ihre Sehsi­tua­ti­on designen.

Selten ist das Resul­tat eine Compu­ter­glas, meist ergibt sich ein Office- oder Indoor-Brille, die Sie den Tag über im Büro auflas­sen können. So können Sie an Meetings, Bespre­chun­gen und am Arbeits­platz die Brille auflas­sen und genies­sen fast doppelt so grössen Sehbe­rei­che, wie  mit einer konven­tio­nel­len Gläsern.

Das beugt Haltungs­schä­den vor, vermin­dert Schmer­zen und Verps­an­nun­gen.
Ihre frische­ren Augen werden es Ihnen danken.
Auf Wunsch können wir die Gläser auch mit einen BlueProtect-Filter verse­hen, der das blaue Licht der heuti­gen Displays reduziert.